Tourismus
Search
Gesher leNoga (Brücke zu Noga)
Gesher
Noga Gazit
Handy052-5304778 04-6753321

Das Zentrum "Brücke zu Noga" – ist ein Zentrum zur Stärkung der Persönlichkeit und wurde in Initiative von Noga Gazit eingerichtet, die ein Kibbuzmitglied von Gesher ist. Sie ist als Betreuerin, charismatische und anerkannte Dozentin sowie als Leiterin von Workshops nach der "Tatsachen"-Methode nach Byron Katy tätig, welche Lehrerin und Leiterin des bioergonomischen Zentrums ist. Dabei handelt es sich um eine Verfahrungsweise für Diagnose mit Augenzucken als Heilung mittel nach der Lehre von Raphi Rosen.

Das Zentrum wurde zur Umsetzung der persönlichen Vision von Noga Gazit eingerichtet, als ein Haus für Betreute und Betreuer aus allen möglichen Verfahrensmethoden vom ganzen Land zu dienen, die der Förderung der persönlichen, inneren Stärke dienen und zu einer erhöhten Lebensqualität führen.

Das Zentrum "Brücke zu Noga" stellt demzufolge eine Brücke zum Licht dar.

Am Zentrum werden Kurse, Seminare und Freizeitaktivitäten an ein breites Publikum abgehalten, die für Organisationen und Firmen veranstaltet werden. Dabei werden auch integrierte, persönliche Behandlungen in den Behandlungszimmern am Zentrum verabreicht.

 

העתקת קישור