Tourismus
Search
Das Naharaiym-Erlebnis in Gesher
Gesher
So.-Do.: 10:00-16:00 Uhr, an Freitagen und Feiervortagen: 09:00-14:00 Uhr
Handy04-6752685, 04-6753336 Fax:04-6709387

Am Ufer des Jordanflusses südlich vom See Genezareth gibt es eine besonders schöne Stelle im Freien, wo die Vergangenheit bewahrt wird.

Eine alte Dampflokomotive, Erzählungen von Pionieren, Helden und Kämpfen, die Erstellung des Stromkraftwerks, das beinahe ohne Mittel errichtet wurde und den Kräften der Natur widerstrotzte, die es zu zerstören bedrohten. Daneben gibt es einen historischen Steinofen, der wieder zum Einsatz kam und von der Duft von Gebackenem aufsteigt. All dies und mehr erwartet Sie an einem Ausflugstag mit Ihrer Familie während einiger zauberhaften Stunden.

Vor Ort werden zahlreiche Aktivitäten veranstaltet:

Im Speisesaalgebäude wird in einer audiovisuellen Show die Geschichte von Personen erzählt, die die Vision, die Einöde zum Blühen zu bringen, umgesetzt haben.

Ein Modell des Elektrizitätswerks demonstriert auf innovative Weise den Eintritt in das erste hydroelektrische Werk in Israel.

Ausflug zu Fuß: Khan-Promenade und Brücken, am Flussufer entlang, mit Ausblick auf drei antike, imposante Brücken.

Bunker der Kämpfer: ein unterirdischer Bunker, der inmitten der Siedlung angebracht war und zu einem einzigartigen Museum wurde.

"Legend of Bread" – ein Bäcker und ein Steinofen, der seit über 80 Jahren im Einsatz steht, werden Sie zu Back-Workshops begasten, wo besondere, koschere Mahlzeiten auf Sie warten.

העתקת קישור